Hast du Lust bei unserem tollen Verein mitzuwirken? 

Wir suchen einen JO-Leiter/eine JO-Leiterin und einen Hilfsleiter/eine Hilfsleiterin für unsere Ski-Club-Kids, damit wir die Trainings auf mehrere Schultern verteilen können. Du benötigst dazu keine Skitrainerausbildung. Falls du Interesse an einer Trainerausbildung hast, unterstützen wir dich dabei natürlich gerne. Die Trainings finden wöchentlich am Dienstagabend in der Mehrzweckhalle Au in Urnäsch oder – wenn möglich – auf den Ski beim Skilift Horn statt. Im Winter gehen wir gerne auch mal an den Wochenenden auf die Pisten. 

Selbstverständlich zeigen wir uns für deine Einsätze erkenntlich. Nebenbei kommst du das ganze Jahr über in den Genuss von tollen Vereinsanlässen.  

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann komm doch auf ein Schnupper-Training vorbei! Wir freuen uns auf dich! 

Kontakt:

Patrick Dörig

079 347 78 36                             

p.doerig@hotmail.de                

Grandioser Saisonabschluss - Theres Altherr wird Amateur-Vize-Schweizermeisterin

Der Frühling steht bereits vor der Tür. Daher ist es umso schöner, wenn die Wintersaison im März 2022 mit riesigen Erfolgen abgeschlossen werden konnte. Denn bei wunderbarem Wetter wurde unser langjähriges Ski-Club Mitglied Theres Altherr am Hasliberg Amateur-Vize-Schweizermeisterin und gewann am selben Wochenende sogar noch den letzten Swiss Regio Cup der Saison. Auch andere Ski-Club Mitglieder konnten zum Saisonabschluss tolle Erfolge feiern. Herzliche Gratulation euch allen!

Mehr Informationen findest du in folgendem Beitrag.

Erfolg für den Skiclub Urnäsch

Tolle Teamleistung am Migros Grand Prix in Wildhaus und Finalqualifikation für den Kidscup Prättigau

Am Wochenende vom 26. und 27. Februar 2022 waren die Mädchen und Knaben der JO Urnäsch gleich an zwei Ausscheidungen am Start. Am Samstag fand in Wildhaus der Migros Grand Prix und am Sonntag das Kidscup Rennen in Pany statt.

In Wildhaus konnte die JO mit mehreren Top-10 Plätzen überzeugen. Auf der kleinen Piste erreichte Levi Gabathuler den 7. Platz (Knaben 2014), Tim Scherrer den 6. Platz (Knaben 2013), Anna Eggenberger den 5. Platz (Mädchen 2013) und Luca Langenauer den 29. Rang (Knaben 2013). Auf der grossen Piste erreichte Elin Eggenberger den 12. Platz (Mädchen 2011), Noel Scherrer den 9. Rang (Knaben 2010) und Dario Scherrer den 5. Rang (Knaben 2008). 

Am Sonntag in Pany erreichte Tim Scherrer den 4. Platz (Knaben II), Elina Sutter den 8. Platz (Mädchen III), Noel Scherrer den 8. Platz (Knaben IV) und Dario Scherrer den 7. Platz (Knaben V). Durch ihre Leistungen an den Ausscheidungsrennen konnten sich Tim, Noel und Dario Scherrer für das Finale am kommenden Sonntag in St. Antönien qualifizieren. 

SUPPORT YOUR SPORT

Auch dieses Jahr nehmen wir wieder an der SUPPORT YOUR SPORT Challenge teil. Wir freuen uns bereits jetzt auf viele Teilnehmende. Wir werden den Förderbetrag für unsere neue Vereins-Freizeitbekleidung einsetzen. Herzlichen Dank im Voraus für eure Unterstützung!

Ausserrhoder Freundschaftsrennen am 2. Januar 2022 beim Skilift Horn inklusive Clubrennen

Am 2. Januar 2022 fand erfolgreich das Ausserrhoder Freundschaftsrennen am Skilift Horn statt. Theres Altherr vom Skiclub Urnäsch und Bruno Meier vom Skiclub Bühler heissen die Sieger vom diesjährigen Freundschaftsrennen. In den Gruppenwertungen gewann der Skiclub Bühler mit den vier und den zehn schnellsten Zeiten.

Die Rangliste findest du unter der Lasche Events, Ranglisten. 

Der Vorstand Ski-Club Urnäsch wünscht euch weiterhin einen guten Start ins neue Jahr 2022!

Appenzeller Kinderskirennen | 19. Dezember 2021

Das 16. Appenzeller Kinderskirennen ist Geschichte. Der Tag war mit wunderschönem Wetter und eisiger Kälte ein voller Erfolg. Die Kids haben alles gegeben. 

Die Ranglisten sind unter der Rubrik Events und die Fotos in der Galerie zu finden. Herzlichen Dank an die Organisatoren sowie an alle, welche dazu beigetragen haben!

Der Ski-Club Urnäsch wünscht euch schöne Festtage!

Hauptversammlung vom 12. November 2021

Der Jahresrückblick zeigte, dass die Organisation von verschiedenen Anlässen und Events herausfordernd war. Nichtsdestotrotz konnte mit Erfolg u.a. das Clubrennen am Skilift Horn durchgeführt werden. Dazu durften Elina Sutter, Therese Altherr, Livio Sutter und Christof Altherr Auszeichnungen zur 1. Clubmeisterin bzw. zum 1. Clubmeister entgegennehmen. Ein weiterer Höhepunkt war das Traktandum Ehrungen. Werner Altherr wurde für seinen unermüdlichen Einsatz geehrt und darauf hin zum Ehrenmitglied ernannt. Herzliche Gratulation!
Support your Sport - Herzlichen Dank!

Ein riesiges Dankeschön für eure Unterstützung! Mit eurer Hilfe konnten wir 3'634 Vereinsbons sammeln. Mit dem Förderbetrag und einer grosszügigen Direktspende können wir nun das Projekt "neue Ski-Club Freizeitbekleidung" angehen. 

Der Samichlaus macht Überstunden

Gestern hat das erste JO-Training in dieser Saison am Skilift Horn stattgefunden. Gross und Klein hatten riesen Spass. Den Kids wurde vom Chlaus höchst persönlich ein verspätetes Chlaussäckli überreicht. =D

Absage Chlausabend

Aufgrund der aktuellen Situation hat der Vorstand Ski-Club Urnäsch beschlossen, den Chlausabend vom Samstag, 5. Dezember 2020 in der Bellis abzusagen. 

Wir hoffen sehr, dass der Chlaus für unsere JO-Kids trotzdem etwas übrig hat! =D

Verschiebung des Appenzeller Kinderskirennens auf 6. März 2021

Aufgrund der Vorgaben des Bundes und Swiss Ski dürfen vorläufig im Breitensport keine Wettkämpfe durchgeführt werden. Wir haben uns deshalb entschlossen, das 15. Appenzeller Kinderskirennen auf Samstag, 6. März 2021 zu verschieben. Ein Verschiebedatum gibt es nicht. Bitte schaut regelmässig auf unserer Homepage vorbei, das Anmeldeportal sowie die Ausschreibung wird bald aufgeschaltet.

Hauptversammlung 2020

Leider konnte die HV 2020 nicht wie gewohnt durchgeführt werden. Letzten Freitag wurden die Stimmen von drei Vorstandmitgliedern ausgezählt. Alle Anträge wurden angenommen.

Wir hoffen sehr, dass wir nächstes Jahr wieder ganz normal zusammensitzen können.

Weitere Informationen findet ihr in den folgenden Dokumenten: